Frohe Weihnacht !

image_pdfals PDF speichernimage_printdrucken

Nachdem in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation so viel Geplantes in Forstmehren ausfallen musste, wollte der Gemeinderat doch zumindest den jüngsten und den ältesten Dorfbewohnern eine kleine weihnachtliche Aufmerksamkeit zukommen lassen.
Für die Kinder und Jugendlichen ergab sich zu Nikolaus die Gelegenheit. Es fand sich im Gemeindarat ein freundlicher Nikolaus, so dass sich am 6. Dezember alle jungen Menschen in Forstmehren über eine fein gepackte Nikolaustüte freuen konnten.

Da aber neben ‚Kultur in den Häusern‘, der Maifeier, dem Dorfausflug, dem Sankt Martins – Zug und auch Nikolaus die Seniorenfeier ebenfalls ausfallen musste, wollten wir unseren Dorfältesten doch zumindest zum Jahresabschluss eine kleine Freude machen. Wir wollten ihnen sagen, dass wir sie sehr wohl im Blick haben und sie daran erinnern, indem wir sie mit einer Aufmerksamkeit beschenken. Die momentanen Kontaktbeschränkungen ließen natürlich auch keine langen Aufenthalte in den Häusern zu.

So gingen Ina Heerz und Eva-Maria Kagermann, die sich für dieses Projekt einsetzten, mit gebührendem Abstand und Maske von Tür zu Tür und überreichten die liebevoll gestalteten Geschenke. Diese sollten auf jedem Fall aus unserem kreativen Dorf selbst kommen.

So konnten wir durch das Geschenk unseren Dorfschmied Patrick Pütz, unseren Musiker Thomas Kagermann und unsere Postkartengestalterin SonnenkindDesigns unterstützen. Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten! Auf dass das kommende Jahr wieder mehr Möglichkeiten für alle bietet. Nun wünschen wir allen Forstmehrenern fröhliche Weihnachten und ein gutes, neues Jahr. Bleibt alle gesund und erholt Euch gut !

Euer Ortsgemeinderat

Schreibe einen Kommentar