image_pdfimage_print

PublicViewing EM 2024 Deutschland-Schottland im DGH

Wir sind total spontan. Ihr auch ?

Der neue Gemeinderat möchte spontan zum Eröffnungspiel der Fussball – EM Deutschland – Schottland am Freitag,  14.06.2024 (21:00 Uhr) einladen !

Ungeachtet der momentan noch laufenden Baumaßnahmen im Mehrbachstübchen, möchten wir gerne mit Euch das Eröffnungsspiel in geselliger Runde verfolgen.

Dazu gibt es ein Bier oder auch Alkoholfreies, Würstchen und Knabberspass für einen kleinen Obulus.

Das Gemeindehaus ist derzeit nicht beheizt – wer schnell fröstelt, sollte daher lieber noch etwas zum Kuscheln (Decke, Kuscheltier, Partner o.ä.) mitbringen. Ein Bierchen mehr geht natürlich auch. 

Ab 20:00 Uhr würden wir die Türen öffnen. Wir freuen uns auf Euch!

⚽️

Einladung zur Flurreinigung am 13.04.2024

Liebe Forstmehrener Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auch in diesem Jahr möchten wir wieder zusammen unsere Straßen und Wege
von achtlos weggeworfenem Müll befreien.

Am 13.04.2024 möchten wir uns um 10h am Mehrbachstübchen treffen.
Groß und Klein sind herzlich zu dieser gemeinsamen Flursäuberung eingeladen.

Nach getaner Arbeit gibt es eine kleine Stärkung am Mehrbachstübchen.

Bringt gerne Eimer, Handschuhe und Müllsammelzangen mit.

Danke,
mit freundlichen Grüßen

Steffen Weser
Ortsbürgermeister Forstmehren

Frühlingsfest in Forstmehren

Die Ortsgemeinde Forstmehren lädt ein zu unserem Frühlingsfest
am 13. Mai am Mehrbachstübchen.

Ab 11 Uhr Flohmarkt und Kunsthandwerk
Gemüsejungpflanzen: Tomaten, Chili, Gurken
Live – Musik
11 – 12 Uhr Hundetreff, Kennenlernen von Mensch und Hund
14 – 16 Uhr Karten- und Brettspiele
16 Uhr Vortrag: Kommunikation und Miteinander


Wir freuen uns über Euren Besuch und auf einen fröhlichen Tag.

Hausflohmarkt Mehrbachstübchen 12.11.2022 10:00-16:00

Für die erforderlichen Umbauten im Mehrbachstübchen müssen die hinteren Räume schnellstens geräumt werden.

Deswegen findet am Samstag, den 12.11.2022 von 10:00-16:00 ein Hausflohmarkt statt, der auch in eBay-Kleinanzeigen angekündigt wird.

Der Erlös kommt der Ortsgemeinde zu Gute.

Da es sich hier nur um eine „Räumung“ handelt, gibt es auch keine Gastronomie/ Unterhaltung.