Adventssingen und Weihnachtsbaum-Schmücken 2018

image_pdfals PDF speichernimage_printdrucken

Nachbarschaftiches Adventssingen in Forstmehren

Aufgrund der positiven Resonanz -und auch, weil es letztes Mal so schön war- wollen wir dieses Jahr wieder einige unserer langjährigen Dorfbewohner aufsuchen, um gemeinsam draussen vor den Fenstern einige der schönen, alten Weihnachtslieder zu singen.
Jeder kann mitmachen, Textblätter werden gestelt. Wir treffen uns vorher jeweils um 17:00 im Mehrbachstübchen und gehen von dort aus los zum Fenstersingen. Danach wollen wir uns im Mehrbachstübchen wieder aufwärmen und eine kleine Stärkung zu uns nehmen.
Termine sind jeweils die Adventssonntage: 02.12., 09.12., 16.12. und 23.12.

Am Sonntag, den 02.12. um 15:00 wollen wir zusätzlich wieder gemeinsam einen Weihnachtsbaum an der Bushaltestelle in Forstmehren schmücken.      Er wird schon voher von eingen fleissigen Helfern aufgestellt, so dass wir am ersten Advent um 15:00 im Hellen mit dem Schmücken beginnen können. Im Anschluss können wir um 17:00 zu unsem ersten Adventssingen aufbrechen und uns danach im Mehrbachstübchen alle wieder aufwärmen, eine warme
Stärkung zu uns nehmen und gemeinsam den 1. Advent ausklingen lassen.

Schreibe einen Kommentar